Berufstätige Eltern ärgern sich über Kita-Schließtage

Braunschweig.  Auch für Fortbildungen bleiben viele Einrichtungen geschlossen. Elternvertreter fordern, die Weiterbildung in die Arbeit zu integrieren.

Fachliche Weiterbildungen sind für Kita-Erzieher wichtig. Wie viele Studientage es dafür im Jahr gibt, kann der Träger einer Kindertagesstätte in Niedersachsen selbst festlegen.

Fachliche Weiterbildungen sind für Kita-Erzieher wichtig. Wie viele Studientage es dafür im Jahr gibt, kann der Träger einer Kindertagesstätte in Niedersachsen selbst festlegen.

Foto: Waltraud Grubitzsch / dpa

In der DRK-Kita Groß Schwülper ist die Zahl der Studientage für Erzieher von vier auf acht erhöht worden. In einer Krippe eines anderen Trägers gibt es nur zwei Studientage. Auch die Möglichkeit, seine Kinder während der Schließtage in einer anderen Kita unterzubringen, ist nicht mehr gegeben. Für Eltern bedeutet das, dass sie ihren gesamten Jahresurlaub an den Öffnungszeiten der Kita orientieren müssen. Viele Eltern sind deswegen in...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)