Auf dem Kornmarkt kehrt wieder Strandfeeling ein

Osterode  Vom 14. bis 16. Juni findet der 12. Oha-City-Beach-Cup in Osterode statt. Mehrere hundert Tonnen feinsten Sandes bilden den Untergrund für die Spiele.

Beachvolleyball der Extraklasse wird am Wochenende wieder auf dem Osteroder Kornmarkt geboten.

Beachvolleyball der Extraklasse wird am Wochenende wieder auf dem Osteroder Kornmarkt geboten.

Foto: Robert Koch / Archiv HK

Ab Freitag wird auf dem Kornmarkt in Osteroder wieder gebaggert, gepritscht und geschmettert – die 12. Auflage des Oha-City-Beach-Cup wird ausgetragen. Die historische Innenstadt wird sich deshalb wieder in einen „Sand-Kornmarkt“ verwandeln. Mehrere hundert Tonnen feinsten Sandes bilden auf drei Feldern den Untergrund, auf dem die Beachvolleyballspiele ausgetragen werden.

Höhepunkt ist natürlich wieder der A-Cup für Damen und Herren, bei dem Spitzensportler antreten.

Aber auch das Rahmenprogramm verspricht Spannung, so wird der erste Osteroder Ninja am Wochenende gesucht.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder