„Lädchen für alles“ in Schwiegershausen steht auf der Kippe

Schwiegershausen  Der tegut-Markt in Schwiegershausen ist gut sortiert. Dennoch fehlt es an Kundschaft. Der Marktleiter kann sich die Entwicklung nicht erklären.

Marktleiter Sascha Hofmann. „Wir haben ein breites Sortiment, das nichts vermissen lässt und oft eine größere Auswahl bei einzelnen Produkten als die Discounter“, erklärt er beim Gang entlang der langen Regale. Trotzdem bleiben die Kunden fern.

Marktleiter Sascha Hofmann. „Wir haben ein breites Sortiment, das nichts vermissen lässt und oft eine größere Auswahl bei einzelnen Produkten als die Discounter“, erklärt er beim Gang entlang der langen Regale. Trotzdem bleiben die Kunden fern.

Foto: Michael Paetzold / HK

Die vielen Regale sind gut gefüllt, die bunten Aufdrucke auf Flaschen, Dosen und Tüten zeichnen ein fröhliches Bild. Es erschließt sich auf den ersten Blick: Hier gibt es alles, was man im Haushalt für die Versorgung braucht. Ob Waschmittel, Hundefutter, Oliven oder Biogemüse: Die Kunden haben die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: