Regional verankerte Sparkassen geraten zunehmend unter Druck

Osterode  Zweckverband blickte in Versammlung auf Geschäftsjahre 2016/17 zurück. Sparkasse Osterode am Harz will Wettbewerbsfähigkeit durch Schließung von SB-Centern erhalten.

Das SB-Center in der Bahnhofstraße in Osterode wird zum 29. Dezember ebenso geschlossen wie drei weitere im Altkreis Osterode.

Das SB-Center in der Bahnhofstraße in Osterode wird zum 29. Dezember ebenso geschlossen wie drei weitere im Altkreis Osterode.

Foto: Mark Härtl

Der plötzliche Tod des Vorstandsmitglieds Ralf Kröger beschäftigte auch die Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbands im ehemaligen Landkreis Osterode. Ralf Kröger sei wegen seiner Kompetenz, seiner Zuverlässigkeit und seines Pflichtbewusstseins von Kunden und Kollegen gleichermaßen sehr...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.