Stichwahl in zwei Wochen: Reuter gegen Theuvsen

Osterode  Bei der Landratswahl für den Kreis Göttingen konnte keiner der sechs Kandidaten die absolute Mehrheit erzielen.

Foto: Parteien

Nein, enttäuscht sei er nicht, sagte am Wahlabend der Göttinger Landrat Bernhard Reuter (SPD), dem es trotz deutlich mehr Stimmen nicht gelungen war, Herausforderer Dr. Ludwig Theuvsen nachhaltig aus dem Feld zu schlagen. Reuter schaffte die absolute Mehrheit nicht.„Angesichts des Abstandes zum Zweitplatzierten kann ich mit großer Zuversicht in die Stichwahl gehen.“Bernhard Reuter, SPD-Landratskandidat, zum Wahlausgang„Ich bin mit dem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)