Scharzfelder müssen ein weiteres Jahr auf Schützenfest verzichten

Die amtierenden Majestäten.

Die amtierenden Majestäten.

Foto: Verein / HK-Archiv

Scharzfeld.  Auch im Jahr 2021 bleibt es dem Schützenverein Scharzfeld wegen Corona verwehrt, sein traditionelles Schützenfest auszurichten.

Auch in diesem Jahr ist es dem Schützenverein Scharzfeld verwehrt, sein traditionelles Schützenfest auszurichten. Pandemie-bedingt musste schon im vergangenen Jahr die Veranstaltung ausfallen. Das Vereinsleben ist stark eingeschränkt.

„Das ist sehr schade“, so der 1. Vorsitzende Volker Peter. „Das gesellige Beisammensein der Schützen-Schwestern und -Brüder sowie teilnehmender Vereine und Besucher wird im nächsten Jahr hoffentlich wieder stattfinden können. Gesundheit und das Wohl der Menschen stehen im Vordergrund.“

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder