Hier kommen unsere Ortsnamen her - und das bedeuten sie

Herzberg.  Angefangen in der Altsteinzeit erklärt Klaus Gehmlich wie sich die Ortsnamen in der Region entwickelt haben.

Eine alte Siedlung -- eines der Bilder aus dem Referat von Klaus Gehmlich.

Eine alte Siedlung -- eines der Bilder aus dem Referat von Klaus Gehmlich.

Foto: Archiv Klaus Gehmlich / Privat

Klaus Gehmlich referierte jüngst im Rahmen der Vortragsreihe des Heimat- und Geschichtsvereins Herzberg über die Ortsnamen im Altkreis Osterode und erläuterte dabei ihre Herkunft und Bedeutung. Bei der intensiven Auseinandersetzung Gehmlichs in den vergangenen Jahrzehnten mit den Flurnamen im...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: