Gemeinderäte verabschieden gemeinsame Resolution für OBS Hattorf

Hattorf  Die Kommunalpolitiker der Samtgemeinde Hattorf unterstützen die Proteste der Eltern und fordern die Kreisverwaltung zum Umdenken auf.

Die Bürgermeister aus der Samtgemeinde (v.l.) Henning Kunstin, Henning Kruse, Rolf Hellwig, Helmuth Otto und Frank Kaiser unterzeichneten die Resolution, die zuvor von den Ratsleuten verabschiedet worden war.

Die Bürgermeister aus der Samtgemeinde (v.l.) Henning Kunstin, Henning Kruse, Rolf Hellwig, Helmuth Otto und Frank Kaiser unterzeichneten die Resolution, die zuvor von den Ratsleuten verabschiedet worden war.

Foto: Martin Baumgartner

Die Räte der Gemeinden Elbingerode, Hörden, Wulften und Hattorf sowie der Samtgemeinderat haben am Montagabend in einer gemeinsamen Sitzung einstimmig eine Resolution zum Erhalt der Oberschule Hattorf mit der Außenstelle Wulften verabschiedet. Die Ratsleute fordern darin die Rücknahme der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: