Vorbereitungen für Walkenrieder Klostermarkt laufen gut

Walkenried.  Das Budendorf für den Walkenrieder Klostermarkt am Wochenende steht bereits. Auch viele junge Einwohner halfen bei den vorbereitenden Arbeiten,

Achim Schridde erläutert die nächsten Schritte.

Achim Schridde erläutert die nächsten Schritte.

Foto: Michael Reinboth / Wir Walkenrieder

Reges Treiben herrschte in den vergangenen Tagen auf dem Klostervorplatz: Mitglieder vom Verein „Wir Walkenrieder“ bauten mit weiteren freiwilligen Helfern mehr als 50 Holzbuden für den 12. Klostermarkt auf, der am 21. und 22. September stattfindet. Der Aufbau, bei dem erneut der Radlader der Firma...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: