Bad Sachsaer fährt betrunken Auto – es drohen 500 Euro Bußgeld

Bad Sachsa  Am Samstag gegen 10 Uhr kontrollierte die Polizei in der Walkenrieder Straße in Bad Sachsa einen 56-jährigen Autofahrer.

Langzeitbelichtung einer Autofahrt – ein Symbol für Alkohol am Steuer.

Langzeitbelichtung einer Autofahrt – ein Symbol für Alkohol am Steuer.

Foto: Mark Haertl / HK

Am Samstag gegen 10 Uhr kontrollierte die Polizei in der Walkenrieder Straße in Bad Sachsa einen 56-jährigen Autofahrer. Dabei stellten die Beamten Atemalkoholgeruch bei dem Mann fest. Auf der Dienststelle wurde ein Atemalkoholtest an dem gerichtsverwertbaren Alkomaten Evidential durchgeführt, so die Polizei. Der Bad Sachsaer muss mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro und einem Monat Fahrverbot rechnen. Die Weiterfahrt wurde ihm bis zur Ausnüchterung untersagt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder