Corona-Lockerungen: Kreis Göttingen wartet Landesverordnung ab

Die geplanten Öffnungsschritte des Bundes in der Übersicht.

Die geplanten Öffnungsschritte des Bundes in der Übersicht.

Foto: Bundesregierung

Göttingen.  Bevor der Landkreis Göttingen aktualisierte Corona-Regeln erlässt, will man auf die nähere Definition der Bundesbeschlüsse durch das Land warten.

In der Bund-Länder-Besprechung am Mittwoch haben sich die Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten auf eine Fortentwicklung der bisherigen Strategie im Kampf gegen die Pandemie geeinigt (wir berichteten).

Wie der Landkreis Göttingen dazu mitteilt, werden die zu erwartenden Lockerungen sehr wahrscheinlich von der Niedersächsischen Landesregierung wieder in einer Landesverordnung näher definiert und geregelt. Diese Verordnung gelte es zunächst abzuwarten, um für den Landkreis Göttingen weitere Maßnahmen daraus abzuleiten, so die Verwaltung.

Unsere Corona-Übersicht aus Osterode: Corona in Osterode- Situation, Fallzahlen und Regeln vor Ort

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)