Artenreiches Grünland im Kreis erhalten

Göttingen  Wiesen und Weiden dienen nicht nur der Futterproduktion, sondern sind auch ein wichtiger Lebensraum in unserer Kulturlandschaft.

Schäfer auf dem ehemaligem Truppenübungsplatz in Osterode.

Schäfer auf dem ehemaligem Truppenübungsplatz in Osterode.

Foto: LPV-Göttingen

Wer auf der Fahrt durch den Landkreis die Landschaft betrachtet, wird feststellen, dass die Zahl der Flächen, auf denen Tiere weiden, im Lauf der Jahre deutlich abgenommen hat. Diese landwirtschaftlichen Flächen, auf denen Gräser und krautige Pflanzen als Dauerkultur wachsen und die entweder als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: