Tempolimit auf Autobahnen? Bundesstraßen sind gefährlicher

Braunschweig.  Angesichts der Zahl der Verkehrstoten hält der ADAC Tempo 130 für das falsche Signal. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat widerspricht.

Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei trägt auf der Autobahn 661 bei Frankfurt ein Schild zur Höchstgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometern. In Deutschland gibt es eine Debatte darüber, ob Deutschland als letztes Land Europas ein Tempolimit erhalten sollte.

Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei trägt auf der Autobahn 661 bei Frankfurt ein Schild zur Höchstgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometern. In Deutschland gibt es eine Debatte darüber, ob Deutschland als letztes Land Europas ein Tempolimit erhalten sollte.

Foto: Marius Becker / dpa

Welche Vorteile hätte ein Tempolimit, was sagt die Unfallstatistik? Das fragt unser Leser Rainer Kummer aus Vechelde. Die Antwort recherchierte Dirk Breyvogel Im Streit um ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen gibt es gefühlt nur Schwarz oder Weiß. Die Frage, die viele Leser umtreibt: Würde...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: