Osterode am Harz. Auch 45 Jahre später erinnern sich zwei Jungs aus dem Altkreis an damals, als sie in Osterode mit ihren Freunden und Truck Stop auf der Bühne standen.

  • In den 70ern machen Harry Bierwirth und Klaus-Dieter Weiser zusammen Musik: Mit Heart Mountain Skiffle Track spielen die erfahrenen Musiker überall im Harz – und sogar in Hamburg.
  • 1978 werden sie als Vorband für Truck Stop in der Stadthalle Osterode engagiert. Die waren damals schon sehr beliebt bei einem jüngeren Publikum.
  • 45 Jahre später spielen Truck Stop wieder in Osterode, auch wenn von der damaligen Mannschaft nur noch der Schlagzeuger Teddy übrig geblieben ist.
  • Harry Bierwirth und Klaus-Dieter Reiser lässt das Konzert viel Nostalgie verspüren. Doch kommt Country heute überhaupt noch richtig an im Harz?