Osterode: B 242 Richtung Clausthal zwei Stunden gesperrt

Osterode  Der Steigungsbereich war wegen querstehender Lkw nicht befahrbar und musste zuerst geräumt werden. 

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Thorsten Berthold / HK-Archiv

Heftiger Schneefall machte dem Winterdienst am Dienstag, 19. Januar, im Raum Osterode schwer zu schaffen. Er sei mit der Straßenräumung kaum hinterhergekommen, teilt die Polizei Osterode auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Für etwa zwei Stunden ging daher am Nachmittag auf der B 242 Richtung Clausthal nichts mehr. Lkw standen quer, sodass die Straße ab Lerbach hinter dem Butterbergtunnel im Steigungsbereich von der Straßenmeisterei gesperrt werden musste. Kurz nach 16 Uhr hieß es seitens der Polizei „Verkehr läuft wieder“.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder