Rauchmelder löst Einsatz aus

Osterode Am Montag gegen 11.10 Uhr am Vormittag schreckte der Klang der Martinshörner die Osteroder Bevölkerung hoch. Die Feuerwehr war zu einem Einsatz in der Gilgenburger Straße gerufen worden.

Vor Ort stellte sich aber, wie so oft, schnell heraus, dass lediglich ein Rauchmelder ausgelöst und den Einsatz der Wehrleute verursacht hatte. mp

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder