Stadtbibliothek könnte in die Schachtruppvilla umziehen

Osterode  SPD-Fraktion stellte in der Ratssitzung ein Nutzungskonzept für das repräsentative Gebäude vor.

Die SPD schlägt vor, dass die Stadtbibliothek in die Schachtruppvilla umziehen könnte.

Die SPD schlägt vor, dass die Stadtbibliothek in die Schachtruppvilla umziehen könnte.

Foto: Mark Härtl

Zu der Ratssitzung am Donnerstag waren viele interessierte Einwohner erschienen. Deren Wortbeiträge in der anschließenden Bürgerfragestunde erübrigten sich aufgrund der neuen Entwicklung hinsichtlich der Aloha-Sanierung jedoch zumeist, insbesondere die Kritik an der in den Planungen vorgesehenen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: