Juessee und Feldmark: Naherholung in Zeiten von Corona

Herzberg.  Spaziergänger können in und um Herzberg Strecken für jedes Aktivitätslevel wählen, sollten sich jedoch auch im Freien an die Abstandsregeln halten.

Der sogenannte „große Juessee“ lädt in Herzbergs Stadtmitte zu einem Spaziergang ohne Steigung ein.

Der sogenannte „große Juessee“ lädt in Herzbergs Stadtmitte zu einem Spaziergang ohne Steigung ein.

Foto: Paul Beier / HK

Kein Gruppenklönen, größere Abstände zwischen Personen, aber trotzdem Erholung in der Natur: Das ist derzeit während der Corona-Pandemie gefragt – und das alles im Rahmen der derzeit gültigen Verordnungen. Aber auch für die Zeit nach der Epidemie gibt es rund um Herzberg zahlreiche Möglichkeiten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: