Auf der Suche nach neuen Klängen

Tettenborn  Walter Schröder-Limmer macht in seinem Tettenborner Studio Computermusik und experimentelle Videoclips.

Walter Schröder-Limmer in seinem Studio.

Walter Schröder-Limmer in seinem Studio.

Foto: Archiv

Der Harz klingt heiter, etwas schroff, er erinnert an asiatische Volksmusik – zumindest bei Walter Schröder-Limmer. Der 75-Jährige hat sich künstlerisch mit dem mystischen Mittelgebirge auseinandergesetzt, wie so viele – und doch ganz anders: Dem Musikstück, das er für eine Harfenistin geschrieben...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.