Besonderer Geburtstag in Bad Lauterberg: Hilde Beier wird 100

Hilde Beier bekam Besuch zu ihrem 100. Geburtstag.

Hilde Beier bekam Besuch zu ihrem 100. Geburtstag.

Foto: Seniorenresidenz Curanum Bad Lauterberg / Curanum

Bad Lauterberg.  Bei der Feier zum 100. Geburtstag von Hilde Beier im Garten der Seniorenresidenz Curanum Bad Lauterberg spielte das Bläserquartett.

Nur wenige Menschen können sich vorstellen, wie es ist, 100 Jahre durchlebt zu haben. Die Veränderungen der Gesellschaft, die Entwicklungen und Erneuerungen, die viele nur aus den Geschichtsbüchern und dem Schulunterricht kennen. Doch es gibt Menschen, die die Geschichte hautnah miterlebt, durchlebt und geprägt haben.

Hilde Beier ist 100 Jahre alt

Zu diesen gehört Hilde Beier. Im kleinen Kreis und unter Corona-Hygieneauflagen fand zu ihrem 100. Geburtstag eine Feier im Garten der Seniorenresidenz Curanum Bad Lauterberg statt. Verwandte, Vertreter der Stadt, Mitarbeiter, Bewohner sowie verschiedene Institutionen und Vereine sprachen ihr Glückwünsche aus.

Das Bläserquartett unter der Leitung von Walter Ziegler sorgte für eine Reise in die Vergangenheit und lud zum Mitsingen ein. Ganz nach den Worten von Abraham Lincoln: „Es sind nicht die Jahre deines Lebens, die zählen. Was zählt, ist das Leben innerhalb der Jahre.“

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder