JVA-Insasse wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

Göttingen.  Seine Freundin sollte ihr Kind mit präparierter Kleidung in die Haftanstalt mitbringen, damit er sich an dem Dreijährigen vergehen kann.

Ein 31-Jähriger steht vor dem Landgericht Göttingen.

Ein 31-Jähriger steht vor dem Landgericht Göttingen.

Foto: sebra / Fotolia

Ein 31-jähriger Strafgefangener muss sich seit Montag wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Landgericht Göttingen verantworten. Mitangeklagt ist seine 27-jährige Ex-Freundin, die zur Tatzeit im Frühjahr 2016 im Landkreis Göttingen lebte. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 31-Jährigen vor,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: