IT-Berater: „Niemals“ Links aus E-Mails öffnen

Göttingen.  Eine landesweite Cybersicherheits-Kampagne des Niedersächsischen Innenministeriums gastierte in der Lokhalle – mit großem Erfolg.

Christian Schmetz, Andreas Kuhnt und Uwe Lührig (von links).

Christian Schmetz, Andreas Kuhnt und Uwe Lührig (von links).

Foto: Michael Müller / Polizeidirektion Göttingen

Internetkriminalität geht alle an, kaum jemand kommt heute noch ohne Netz und Smartphone aus. Rund 400 Besucher haben sich am Dienstag in der Lokhalle über Sicherheit im Internet informiert. Die landesweite Cybersicherheitskampagne des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport trägt die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: