Wetter ärgert Teilnehmer bei der ersten Montgolfiade

Clausthal-Zellerfeld.  Ob Kältefront oder zu wenig Wind, die Wetterbedingungen machten am Wochenende die Pläne der Ballonfahrer der ersten Montgolfiade zunichte.

Ballonglühen bei der ersten Montgolfiade im Oberharz.

Ballonglühen bei der ersten Montgolfiade im Oberharz.

Foto: Bettina Ebeling

Freitag und Samstag mussten aufgrund des Wetters die Starts der Heißluftballons im Rahmen der ersten Montgolfiade ausfallen. Und auch am Sonntagmorgen spielte das Wetter nicht mit: Eine starke Höhenströmung, die auf dem Harzer Hochplateau schnell und unberechenbar auch bis zum Boden durchgreifen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: