Wirkung von Pestiziden ist für die Artenvielfalt verheerend

Göttingen  Der Göttinger Insektenforscher Professor Rainer Willmann sieht dringenden Handlungsbedarf.

Der Große Feuerfalter gehört in Deutschland zu den bedrohten Arten.

Der Große Feuerfalter gehört in Deutschland zu den bedrohten Arten.

Foto: Rosenzweig / dpa

Aussterben werden die Insekten zwar nicht, das Insektensterben ist aber in vollem Gang und kann zu dramatischen Auswirkungen auf Mensch und Natur führen. Das meint der Göttinger Insektenforscher Prof. Rainer Willmann, der weitere Anstrengungen für den Naturschutz und eine ökologische Wende in der Landwirtschaft anmahnt. Mit dem Rückgang der Insektenvielfalt befasst sich auch die vom Bundesamt für Naturschutz herausgegebene aktuelle...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder