Lesung: „Unterwegs in Polen“

Göttingen  Hans Bollinger liest am 12. März über seine Begegnungen mit dem Land.

Hans Bollinger bei einer Lesung.

Hans Bollinger bei einer Lesung.

Foto: Ryszard Puchyr

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Göttingen lädt zu einer öffentlichen Autorenlesung am Montag, 12. März, ein. Um 19 Uhr wird im kleinen Gemeindesaal von St. Johannis, Am Johanniskirchhof 2, der Saarländer Hans Bollinger sein Buch „Unterwegs in Polen – Begegnungen mit Menschen, ihrer Geschichte...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.