Episode 3

"Forsch!"-Podcast: Bäder in Rom - Social Distancing in Athen

Braunschweig.  Im Wissenschafts-Podcast spricht TU-Historikerin Bernadette Descharmes über Seuchen und Vorstellungen von Rein- und Unreinheit in der Antike.

In der dritten „Forsch!“-Folge interviewen BZ-Reporter Andreas Eberhard und Laura Franz (ForschungRegion Braunschweig) die Althistorikerin Dr. Bernadette Descharmes von der Technischen Universität Braunschweig.

Die Forscherin berichtet über die Sauberkeit in den berühmten römischen Bädern, darüber, welche Sexualpraktiken in der Antike als schmutzig galten und wie die Menschen im alten Griechenland mit Seuchen umgingen.

Diesen und weitere Podcasts finden Sie hier, bei Spotify, Apple Podcast und Co.