Die Weddeler Schleife ist noch vier Jahre lang ein Nadelöhr

Braunschweig.  Die Feinplanung für das zweite Gleis dauert doppelt so lange wie die Bauphase. 100 Züge teilen sich täglich das eine Gleis.

Mit dem zweiten Gleis zwischen Braunschweig und Wolfsburg könnte beispielsweise der Enno-Regionalzug alle 30 Minuten fahren.

Mit dem zweiten Gleis zwischen Braunschweig und Wolfsburg könnte beispielsweise der Enno-Regionalzug alle 30 Minuten fahren.

Foto: Anja Weber/regios24/ Archivbild

Der Ausbau der Weddeler Schleife lässt schon länger auf sich warten als der Berliner Flughafen.Woran liegt das?Das fragt unser Leser Frieder Schöbel aus Berlin.Die Antwort recherchierte Andre Dolle. Wie sensibel das Streckennetz der Deutschen Bahn auf Bauarbeiten reagiert, zeigt sich derzeit anhand...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: