Grüne wollen wissen: Wo zahlt Volkswagen wie viel Steuern?

Braunschweig.  Die Grünen nehmen die Debatte um die VW-Milliarden-Buße zum Anlass und fordern auch bei anderen Konzernen mehr Steuer-Transparenz. Bemühungen bei der EU stocken.

Das Volkswagenlogo steht auf dem Dach des Verwaltungshochhauses des VW-Werks.

Foto: Hauke-Christian Dittrich / picture alliance/dpa

Das Volkswagenlogo steht auf dem Dach des Verwaltungshochhauses des VW-Werks.

Kann VW diese Milliarde eigentlich von der Steuer absetzen? Das fragt unser Leser Rainer Wolframm aus GifhornDie Antwort recherchierte Andre Dolle Die Grünen in Niedersachsen fühlen Volkswagen auf den Zahn. Die Landtagsfraktion will wissen: In welchem Land zahlt der Konzern, der weltweit vertreten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.