Kostenlose Hilfe annehmen

„In der Corona-Krise sollten Gewerbetreibende Hilfe wie die der WRG unbedingt nutzen.“

Harter Lockdown, hohe Infektions- und Todeszahlen, geschlossene Geschäfte – und dabei für viele die Frage und oftmals auch die Angst, wie es in der Corona-Krise weitergeht. Gerade Gewerbetreibende beziehungsweise Selbstständige haben viele Fragen, beispielsweise wie sie mit Verdienstausfällen umgehen sollen oder ob es Fördermöglichkeiten gibt?

Kostenlose Hilfe kann hier die Wirtschaftsförderung Region Göttingen anbieten – und aus diesem Grund bittet Bad Sachsas Bürgermeister Daniel Quade auch zurecht, dass die Einwohnerinnen und Einwohner im Stadtgebiet diese Angebot nutzen sollten.Das Wichtige dabei: Es geht nicht nur um Unterstützung in Corona-Zeiten, sondern auch um Hilfe in vielen anderen Fragen. Also einfach einmal Kontakt aufnehmen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder