Denkmale stehen im Fokus

„Es ist grundsätzlich nicht schlecht, wenn wir den Blick für unsere Geschichte schärfen und aus ihr lernen.“

Der Tag des offenen Denkmals ist die größte Kulturveranstaltung Deutschlands, in allen Landesteilen gehen Spurensuchende auf eine Reise in die Vergangenheit. Besonders spannend wird es, wenn nur an diesem Tag Denkmale ihre sonst verschlossenen Pforten öffnen und kompetente Begleiter dem Besucher...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: