Ein wichtiger Schritt gegen den Pflegekräftemangel

„Es bleibt in gewisser Weise ein Armutszeugnis, dass man für neue Pflegekräfte durch die ganze Welt reisen muss.“

Andauernd hört und liest man vom Pflegekräftemangel. An der Universitätsklinik in Göttingen ist er nicht nur angekommen, hier versuchen die Verantwortlichen dieser durchaus bekannten Problematik etwas entgegenzusetzen. Ob die Pflegefachkraft aus Italien, von den Philippinen, aus Osteuropa oder,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: