„Maischberger“: Steinbrück poltert gegen Kevin Kühnert

Zu jung, ungeeignet, mit Hoffnungen überfrachtet: Peer Steinbrück hat bei „Maischberger“ sehr deutlich über Kevin Kühnert gesprochen.

Peer Steinbrück äußert deutliche Kritik an der SPD.

Peer Steinbrück äußert deutliche Kritik an der SPD.

Foto: imago/Metodi Popow

BerlinSandra Maischberger hat am Donnerstagabend ein kleines Experiment gewagt: Statt eines großen Themas wurden in ihrer Talkshow mehrere kleinere diskutiert. „Was bewegt in der laufenden Woche Gesellschaft und Politik?“, lautete dabei die Leitfrage. Entsprechend bunt fiel die Gästeliste aus. Mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: