Der Zweitliga-Meister SB Freiheit II trumpft groß auf

Vechta.  Zum Abschluss der 2. Bundesliga Nord Luftgewehr setzte der bereits feststehende Titelträger mit 1966 Ringen noch einmal ein dickes Ausrufezeichen.

Die Mannschaft der SB Freiheit II hat den Titel in der zweiten Luftgewehr-Bundesliga Nord gewonnen.

Die Mannschaft der SB Freiheit II hat den Titel in der zweiten Luftgewehr-Bundesliga Nord gewonnen.

Foto: Verein / SB Freiheit

Mit einer herausragenden Leistung hat die SB Freiheit II in der 2. Bundesliga Nord Luftgewehr ihre Saison gekrönt. Als bereits feststehender Meister gewann das Team auch den letzten Wettkampf, ausgetragen vom SV Stoppelkamp in Vechta, gegen die SG Steinkirchen mit 5:0 und blieb damit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: