Freimaurer erkunden auf Bikes den Harz

Herzberg   Mitglieder der Widows Sons, einer Vereinigung motorradfahrender Freimaurer, aus verschiedenen Ländern waren in Herzberg zu Gast.

Einige der Biker im Gasthof. Rechts Florian Schulze, dritter von rechts Rainer Semm.

Einige der Biker im Gasthof. Rechts Florian Schulze, dritter von rechts Rainer Semm.

Foto: Michael Paetzold / HK

Das Landgasthaus Schulze war am vergangenen Wochenende Gastgeber einer ganz besonderen Vereinigung, wie zahlreiche schweren Motorräder im Hof ab Freitag dokumentierten: Hier trafen sich die Widows Sons, eine weltweite Vereinigung motorradfahrender Freimaurer. In Deutschland gibt es die Widows...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: