Bericht: Explosionen an Gas-Pipelines stark wie "hunderte Kilo" Sprengstoff
Bericht: Explosionen an Gas-Pipelines stark wie "hunderte Kilo" Sprengstoff

Bericht: Explosionen an Gas-Pipelines stark wie "hunderte Kilo" Sprengstoff

Fr., 30.09.2022, 16.24 Uhr

Die vier Lecks an den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 in der Ostsee sind einem dänisch-schwedischen Bericht zufolge von Unterwasser-Explosionen mit einer Sprengkraft von "hunderten Kilo" Sprengstoff verursacht worden.

Video: Wirtschaft und Finanzen, Umwelt
Beschreibung anzeigen