Keine Unruhen im Herbst: Scholz setzt auf "schlaue" Bürger
Keine Unruhen im Herbst: Scholz setzt auf "schlaue" Bürger

Keine Unruhen im Herbst: Scholz setzt auf "schlaue" Bürger

Do., 11.08.2022, 12.23 Uhr

Bundeskanzler Olaf Scholz setzt auf das Verständnis der Deutschen, sollte es im Herbst zu Knappheit bei der Strom- und Gasversorgung kommen. Die Bürger seien "schlau", sagte Scholz vor Journalisten in Berlin. Er erwarte keine Unruhen in der Bevölkerung.

Video: Arbeit, Wirtschaft und Finanzen
Beschreibung anzeigen