BBR aus Braunschweig liefert Zugtechnik in die USA

Braunschweig.  Die Straßenbahn in Boston soll mit Technik aus Braunschweig sicherer werden. Dafür investiert der Betreiber Millionen.

Blick auf die Skyline von Boston. Das Braunschweiger Unternehmen BBR liefert Zugtechnik in die US-Stadt.

Blick auf die Skyline von Boston. Das Braunschweiger Unternehmen BBR liefert Zugtechnik in die US-Stadt.

Foto: Matt Campbell / picture alliance / dpa

Der Braunschweiger Verkehrstechnik-Spezialist BBR wird vom US-Nahverkehrsunternehmen MBTA beauftragt, eine Straßenbahnlinie in Boston mit einem Zugsicherungssystem auszustatten. Der Auftrag beläuft sich auf 82 Millionen Dollar – 72,5 Millionen Euro. Das teilte BBR mit. Demnach handelt es sich für...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: