Drohnen werden zum Milliardengeschäft – und zum Risiko

Berlin  500.000 Drohnen schwirren allein in Deutschland umher. Der Markt wächst jährlich um 14 Prozent – und mit ihm die Gefahren am Himmel.

Eine Drohne vor der Skyline von Frankfurt.

Eine Drohne vor der Skyline von Frankfurt.

Foto: Felix Pergande / Felix Pergande/ddp images

Kurz vor Heiligabend ging am Flughafen London-Gatwick, dem zweitgrößten Großbritanniens, gar nichts mehr. Drohnen im Luftraum legten den gesamten Flugverkehr lahm – 1000 Flüge fielen aus, 140.000 Passagiere saßen fest. Wer sie steuerte, ist bis heute unbekannt. Neben dem Ärger der Reisenden war der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: