GMX führt sichere Anmeldung ein – Das müssen Nutzer wissen

Karlsruhe  Einer der größten deutschen Mailanbieter, GMX, führt die sogenannte Zweifaktor-Authentisierung ein. Wir erklären, wie man sie nutzt.

Foto: GMX / dpa-tmn

E-Mail-Anbieter wie GMX oder Web.de wollen ihre Portale sicherer machen. Dabei helfen soll die Zwei-Faktor-Authentisierung. Durch den Schritt müssen sich GMX-Nutzer schon jetzt auf einige Veränderungen beim Login einstellen. Denn künftig braucht man für die Anmeldung in sein E-Mail-Konto auch sein...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: