Reserve des VT Südharz peilt die Bezirksliga-Spitze an

Herzberg  Die Volleyballerinnen können am Samstag beim Heimspieltag Platz eins übernehmen. Auch die dritten, vierten und fünften Damen des VTS sind im Einsatz.

Die VTS-Reserve ist bereit für die Annahme.

Die VTS-Reserve ist bereit für die Annahme.

Foto: Robert Koch / HK

Mit einem vollen Programm melden sich die Volleyballerinnen des VT Südharz aus der Weihnachtspause zurück. Bis auf die Verbandsliga-Damen sind alle weiteren Mannschaften im Einsatz, drei davon am Samstag vor heimischer Kulisse. Auswärts beim Tuspo Weende V müssen die dritten Damen in der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.