"Ein Kraftakt": Schalke reduziert Verlust in 2. Liga leicht
"Ein Kraftakt": Schalke reduziert Verlust in 2. Liga leicht

"Ein Kraftakt": Schalke reduziert Verlust in 2. Liga leicht

Do., 27.10.2022, 18.53 Uhr

Schalke 04 hat trotz des deutlichen Umsatzrückgangs nach dem Abstieg seinen Verlust und seine Verbindlichkeiten leicht reduziert. "Finanziell war das Jahr in der 2. Liga ein Kraftakt", sagte Finanzvorständin Christina Rühl-Hamers. Die Gesamtverbindlichkeiten verringerten sich beim Bundesliga-Schlusslicht von auf rund 182 Millionen Euro.

Video: Sport
Beschreibung anzeigen