Prozess gegen früheren SS-Wachmann: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Jugendhaft
Prozess gegen früheren SS-Wachmann: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Jugendhaft
Mo, 06.07.2020, 16.38 Uhr

Im Hamburger Prozess gegen einen 93-jährigen früheren SS-Wachmann des Konzentrationslagers Stutthof hat die Staatsanwaltschaft eine Jugendhaft von drei Jahren gefordert. Er sei der Beihilfe des Mordes in 5230 Fällen schuldig zu sprechen.

Beschreibung anzeigen