Kind (2) in Park vergessen - Eltern machen schwere Vorwürfe

Kiel  Im Kieler Schrevenpark hat die Polizei ein umherirrendes Kleinkind aufgegriffen. Seine Erzieher hatten den kleinen Silah vergessen.

Kita-Erziehern fiel das Verschwinden des Jungen erst spät auf.

Kita-Erziehern fiel das Verschwinden des Jungen erst spät auf.

Foto: Monika Skolimowska / dpa

Im Fall des von Erziehern vergessen zweijährigen Kindergarten-Kindes in Kiel hat ein Namensschild in der Hose des Jungen Schlimmeres verhindert. Wie die Mutter den "Kieler-Nachrichten" erzählt, hätte sein Vor- und Nachname in der Regenhose gestanden. In dem Fall hat sich bereits die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: