Polizisten sollen Dienstgeheimnisse an Mafia verraten haben

Duisburg  Bei einer Razzia gegen die ‘Ndrangheta in Deutschland wurden mehrere Verdächtige festgenommen. Es wird auch gegen Polizisten ermittelt.

In Duisburg wurde am Mittwoch unter anderem eine Eisdiele von der Polizei durchsucht.

In Duisburg wurde am Mittwoch unter anderem eine Eisdiele von der Polizei durchsucht.

Foto: Christoph Reichwein / dpa

Bei den Ermittlungen gegen die Mafia-Organisation ‘Ndrangheta in Deutschland sind nicht nur zahlreiche Mafiosi, sondern auch Polizisten ins Visier der Ermittler geraten. In Nordrhein-Westfalen sollen mehrere Behördenmitarbeiter Dienstgeheimnisse an die Mafia verraten haben.Die Duisburger...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,30 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.