Prozess – Til Schweiger kündigt Besuch im Saarland an

Saarbrücken  Wegen eines Facebook-Posts sollte Til Schweiger vor Gericht im Saarland erscheinen. Nun richtet er sich auf Facebook an die Saarländer.

Schauspieler Til Schweiger ließ sich vor Gericht von seiner Anwältin vertreten.

Foto: Tobias Hase / dpa

Schauspieler Til Schweiger ließ sich vor Gericht von seiner Anwältin vertreten. Foto: Tobias Hase / dpa

Nach einer Gerichtsverhandlung im Streit um einen Facebook-Post hat Schauspieler Til Schweiger einen Besuch im Saarland angekündigt. Am Freitag war der 53-Jährige nicht vor dem Landgericht Saarbrücken erschienen, obwohl das Gericht das persönliche Erscheinen von Schweiger angeordnet hatte. Später...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 21,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.