Trump wegen verharmlosender Äußerungen zur Pandemie in Bedrängnis
Trump wegen verharmlosender Äußerungen zur Pandemie in Bedrängnis
Do, 10.09.2020, 13.46 Uhr

Nach den Enthüllungen des renommierten US-Journalisten Bob Woodward hat Präsident Donald Trump seine verharmlosenden Äußerungen zu der Pandemie verteidigt: Er habe "Panik" im Land vermeiden wollen, sagt er.

Beschreibung anzeigen