Kane schockt den BVB - Europa-Aus nach 0:1-Niederlage

Dortmund  Borussia Dortmund ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der BVB verlor auch das Rückspiel gegen Tottenham - mit 0:1.

Enttäuscht: Kapitän Marco Reus ist mit Borussia Dortmund ausgeschieden.

Enttäuscht: Kapitän Marco Reus ist mit Borussia Dortmund ausgeschieden.

Foto: Reuters

Für einen Moment schien alle Energie aus dem Dortmunder Stadion entwichen. Dort, wo es eben noch gebebt und gebrodelt hatte, herrschte mit einem Schlag Stille. Denn nach 49 Minuten war klar, dass es nichts werden würde mit dem erhofften Wunder. Harry Kane hatte das 1:0 für Tottenham Hotspur erzielt...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: