CDU-Vize Laschet: „Dürfen die Grünen nicht grün überholen“

Berlin  Der CDU-Vize Armin Laschet spricht im Interview über Konsequenzen aus der Europawahl und die Zukunft von Annegret Kramp-Karrenbauer.

Armin Laschet in der NRW-Landesvertretung in Berlin.

Armin Laschet in der NRW-Landesvertretung in Berlin.

Foto: Reto Klar / FUNKE Foto Services

Die große Koalition wankt, während Europa um eine neue Führung ringt. Der Vizevorsitzende der CDU, Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet, hat in dieser schwierigen Lage ganz eigene Rezepte parat – auch für den Umgang mit CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, die in den eigenen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: