Bericht: In jedem zweiten Hähnchen stecken Durchfallerreger

Berlin  Hähnchen-Frischfleisch aus dem Supermarkt enthält oft den Erreger Campylobacter. Der Anteil verunreinigter Proben ist stark gestiegen.

Geflügelfleisch in einem Supermarkt: Knapp 52 Prozent der Proben enthielten im vergangenen Jahr den Erreger Campylobacter.

Geflügelfleisch in einem Supermarkt: Knapp 52 Prozent der Proben enthielten im vergangenen Jahr den Erreger Campylobacter.

Foto: imago

Ekel-Alarm an der Fleischtheke: Bei Kontrollen von Hähnchen-Frischfleisch im deutschen Einzelhandel ist in jeder zweiten Probe ein Durchfallerreger nachgewiesen worden. Das berichtet die „Rheinische Post“. Der Erreger könne vor allem bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem zu gefährlichen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    3,90 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 5,50 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 7,80 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 23,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.