Instagram: Was Sie gegen Spam in Gruppen tun können

Berlin.  Fake-Gruppen werden für Instagram-Nutzer zu einem großen Ärgernis. Was das Netzwerk dazu sagt und was Nutzer gegen Spam tun sollten.

Instagram-Nutzer ärgern sich aktuell über Gruppeneinladungen, hinter denen Spam steht.

Instagram-Nutzer ärgern sich aktuell über Gruppeneinladungen, hinter denen Spam steht.

Foto: Andrea Warnecke / dpa-tmn

Immer mehr Nutzer der App Instagram klagen über Spam in der Foto-Community. Vor allem über Gruppen wird unseriöse Werbung verschickt, die für Nutzer richtig gefährlich werden kann. Auch wer vermeintlich sinnvolle Vorkehrungen getroffen hat, kann von der Welle der Einladungen überrollt werden. Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: